Über Uns

Wir bei homekeepers sind ein Team aus zwei Wirtschaftsstudenten und einem Master Absolventen in Informatik. Wir sind selbst viel unterwegs und nutzen auf unseren Reisen so oft wie möglich homesharing-Plattformen wie Airbnb. Eine tolle Community steht hinter dem sharing Gedanken: Menschen öffnen ihre eigenen vier Wände für Reisende und erhalten im Gegenzug einen respektvollen Umgang mit ihrem Zuhause.

Dieses Konzept hat uns von Anfang an begeistert und so haben wir uns entschlossen selbst Gastgeber zu werden. Gerade für Studenten, die oft unterwegs sind und ihre Wohnung lange nicht bewohnen, ist dies die perfekte Möglichkeit das Konto etwas aufzubessern. Allerdings haben wir schnell gemerkt, dass viele die damit verbundenen Pflichten nicht mit ihrem Alltag vereinbaren können.

Aus dieser Idee heraus ist homekeepers entstanden, denn wir möchten allen Leuten die Möglichkeit geben Gastgeber zu sein - und das ohne jeden Aufwand .
Über Uns

Wir bei homekeepers sind ein Team aus zwei Wirtschaftsstudenten und einem Master Absolventen in Informatik. Wir sind selbst viel unterwegs und nutzen auf unseren Reisen so oft wie möglich homesharing-Plattformen wie Airbnb. Eine tolle Community steht hinter dem sharing Gedanken: Menschen öffnen ihre eigenen vier Wände für Reisende und erhalten im Gegenzug einen respektvollen Umgang mit ihrem Zuhause. Dieses Konzept hat uns von Anfang an begeistert und so haben wir uns entschlossen selbst Gastgeber zu werden. Gerade für Studenten, die oft unterwegs sind und ihre Wohnung lange nicht bewohnen, ist dies die perfekte Möglichkeit das Konto etwas aufzubessern. Allerdings haben wir schnell gemerkt, dass viele die damit verbundenen Pflichten nicht mit ihrem Alltag vereinbaren können. Aus dieser Idee heraus ist homekeepers entstanden, denn wir möchten allen Leuten die Möglichkeit geben Gastgeber zu sein - und das ohne jeden Aufwand .
Über Uns

Wir bei homekeepers sind ein Team aus zwei Wirtschaftsstudenten und einem Master Absolventen in Informatik. Wir sind selbst viel unterwegs und nutzen auf unseren Reisen so oft wie möglich homesharing-Plattformen wie Airbnb. Eine tolle Community steht hinter dem sharing Gedanken: Menschen öffnen ihre eigenen vier Wände für Reisende und erhalten im Gegenzug einen respektvollen Umgang mit ihrem Zuhause.

Dieses Konzept hat uns von Anfang an begeistert und so haben wir uns entschlossen selbst Gastgeber zu werden. Gerade für Studenten, die oft unterwegs sind und ihre Wohnung lange nicht bewohnen, ist dies die perfekte Möglichkeit das Konto etwas aufzubessern. Allerdings haben wir schnell gemerkt, dass viele die damit verbundenen Pflichten nicht mit ihrem Alltag vereinbaren können.

Aus dieser Idee heraus ist homekeepers entstanden, denn wir möchten allen Leuten die Möglichkeit geben Gastgeber zu sein - und das ohne jeden Aufwand .
Sharing is caring


Was das für uns heißt? Wir möchten die Homesharing-Branche allen Menschen zugänglich machen indem wir den Vermietungsprozess so angenehm und unkompliziert wie möglich gestalten. Dies erreichen wir erst durch Offenheit, Effizienz und die Zusammenarbeit in einem begeisterten und kreativen Team.
Sharing is caring


Was das für uns heißt? Wir möchten die Homesharing-Branche allen Menschen zugänglich machen indem wir den Vermietungsprozess so angenehm und unkompliziert wie möglich gestalten. Dies erreichen wir erst durch Offenheit, Effizienz und die Zusammenarbeit in einem begeisterten und kreativen Team.
Sharing is caring


Was das für uns heißt? Wir möchten die Homesharing-Branche allen Menschen zugänglich machen indem wir den Vermietungsprozess so angenehm und unkompliziert wie möglich gestalten. Dies erreichen wir erst durch Offenheit, Effizienz und die Zusammenarbeit in einem begeisterten und kreativen Team.